Das ist progMEET w/ friends:

Eine eintägige Hausmesse zum Thema "Daten & Zukunft", bei der Sie mit uns und weiteren Unternehmen in den persönlichen Kontakt treten und die News & Trends in unseren Unternehmen besprechen können. Seien Sie herzlich eingeladen zur ersten Ausgabe der progMEET w/ friends-Hausmesse am 9. September 2020!

Seien Sie live dabei und tauchen Sie mit uns ein in die Welt des virtuellen Austauschs und Kaffeetrinkens. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zielgruppe: Vertreter aller KMUs bis Konzerne, für die das Thema "Digitalisierung und Daten" heute oder in der Zukunft eine große Rolle spielt, können sich bei progMEET w/ friends an einem Tag kompakt und aus verschiedenen Perspektiven informieren.

Um die Messehalle betreten zu können, benötigen Sie Zugangsdaten, die Sie nach kostenloser Anmeldung zur Veranstaltung von uns erhalten.

Zur Anmeldung

Das erwartet Sie bei progMEET w/ friends am 9. September 2020:

Spannende Vorträge

In 30-minütigen Vorträgen erfahren Sie von den referierenden Experten unserer befreundeten Unternehmen interessante Einblicke und Lösungen rund um die Themen Daten und Zukunft.

Live-Interviews

Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie mit! Nach jedem Vortrag stellen sich die Referenten live Ihren und unseren Fragen.

Informieren am virtuellen Messestand

Tauschen Sie sich am virtuellen Messestand im Chat live mit unseren Partnern und Freunden aus, laden Sie alle wichtigen Informationen und Dokumente herunter und knüpfen Sie wertvolle Geschäftskontakte.



Programm

Uhrzeit

Programmpunkt

09:09 - 09:15 Uhr

Begrüßung

prognostica

09:15 - 09:25 Uhr

Vortrag

Keynote: "Zeit für Perspektiven"

Ulrich Hoffmann von ByteConsult

Wachstum, Umsatzrekorde, Gewinnmaximierung... der Wirtschaftsboom der vergangenen zehn Jahre hat in den letzten Monaten einen gewaltigen Dämpfer erlitten. Wie der Volksmund sagt: "Die fetten Jahre sind vorbei". Covid-19 hat zu einer derart massiven Veränderung geführt, dass Zukunftsdenken auf eine gänzlich neue Ebene gehoben werden muss. Menschen und Unternehmen müssen sich für die Zukunft aufstellen und brauchen dafür klare Perspektiven. Wie aber kann man diese Perspektiven erkennen und für sich selbst nutzbar machen? Wie übersetzt man "Perspektive" in "Konkrete Handlung"?

Die gute Nachricht: Wir haben alle Möglichkeiten uns Perspektiven zu schaffen und diese mit einer Vielzahl von Strukturen und Technologien umzusetzen. Es gilt "Bauch und Hirn" für eine echte Greifbarkeit der Zukunft und somit für die Realisierung der eigenen Perspektive ins richtige Verhältnis zu setzen. Spannende Impulse dafür gibt die "progMEET w/ friends". Ulrich Hoffmann von ByteConsult GmbH gibt in seiner Keynote einen Einblick in diese hochinteressante Thematik.

09:25 - 09:30 Uhr

Programmausblick

prognostica

09:30 - 09:55 Uhr

Vortrag

"Externe Datenmonetarisierung – Wie der Austausch von Daten zwischen Unternehmen innovative Lösungen und neue Geschäftsmodelle ermöglicht"

Alexander Geibig von Alpha Affinity

Qualitativ hochwertige, relevante Daten sind eine wesentliche Voraussetzung für die Entwicklung intelligenter Algorithmen, weshalb der globale Markt für Daten heute schneller wächst, als jemals zuvor. Dabei geht es schon lange nicht mehr nur um Email-Listen oder Nutzerprofile, sondern viel mehr um Daten, die dabei helfen, die Wirtschaft und die Welt im Allgemeinen besser zu verstehen. Aus dieser Entwicklung ergeben sich völlig neue Möglichkeiten für nahezu alle Unternehmen. Sie können externe Datenquellen für die Entwicklung eigener Modelle verwenden oder - gerade wenn kein eigenes Data Science-Team vorhanden ist - mittels leicht zu integrierender, datenbasierter Lösungen konkrete Herausforderungen bewältigen. Gleichzeitig können die eigenen Daten, die oftmals nur sehr eingeschränkt genutzt werden, sowohl im eigenen Ökosystem als auch über den internationalen Datenmarkt monetarisiert werden. Auf diese Weise entstehen innovative Geschäftsmodelle, die zusätzliche Einnahmen für die Datenbesitzer generieren und gleichzeitig die Entwicklung innovativer Lösungen für die drängenden Probleme unserer Zeit ermöglichen.

In meinem Vortrag zeige ich Ihnen

  • wie Sie den Wert Ihrer Daten einschätzen und realisieren können
  • welches Potential externe Datenmonetarisierung für Datenbesitzer, Datenkäufer und die Gesellschaft bietet
  • wie erfolgreiche, datengestützte Ökosysteme gestaltet werden können
  • wie wir bei Alpha Affinity Sie dabei unterstützen, das Potential des internationalen Datenmarktes zu nutzen, egal ob Sie Daten bzw. datenbasierte Lösungen suchen oder Ihre eigenen Daten monetarisieren möchten

09:55 - 10:20 Uhr

Interview

Live-Interview

mit Alexander Geibig von Alpha Affinity

10:25 - 10:50 Uhr

Vortrag

"Digitales Mindset als kritischer Erfolgsfaktor der Transformation"

Julian Knorr von ONESTOPTRANSFORMATION

Digitale Transformation wird meistens als Kombination von Geschäftsmodell, Technologie und Prozess verstanden. Jedoch liegt unter diesen drei Komponenten das Fundament des digitalen Mindsets als kritischer Erfolgsfaktor. Das Webinar zeigt warum das digitale Mindset erfolgskritisch ist und was eigentlich dahinter steckt.

10:50 - 11:15 Uhr

Interview

Live-Interview

mit Julian Knorr von ONESTOPTRANSFORMATION

Mit dem Fokus auf dem digitalen Mindset begleitet Julian Knorr Unternehmen im Rahmen zukunftsgerichteter Organisations- und Personalentwicklung und innovativer Recruiting Lösungen. Mit dem Digital Competence Indicator (DCI) entwickelte er mit seinem Unternehmen hierfür ein wichtiges Tool, um das digitale Mindset der Mitarbeiter messbar zu machen und die jeweiligen Rollen für die digitale Transformation zu erkennen. Er ist Gründer & Vorstand der ONESTOPTRANSFORMATION AG und Gründer & Geschäftsführer der Agile Kitchen GmbH. Zudem ist er Keynote Speaker und Business School Dozent.

11:20 - 11:50 Uhr

Vortrag

"baeren.io – Daten einfach erfasst, direkt in Ihr System geliefert und dargestellt"

Andreas Will von baeren.io

11:50 - 12:15 Uhr

Interview

Live-Interview

mit Andreas Will von baeren.io

12:20 - 12:45 Uhr

Vortrag

"Mit Predictive Analytics erfolgreich durch die Corona-Krise"

Dr. Thomas Christ und Tina Geisberger von prognostica

Predictive Analytics ermöglicht Ihnen einen systematischen objektiven Blick in die Zukunft. Besonders in der aktuellen Krisenzeit Corona können anhand verschiedener Ansätze die Herausforderungen der dynamischen Lage angegangen werden. Nutzen Sie den Digitalisierungsschub und stellen Sie Ihr Unternehmen mittels Predictive Analytics nachhaltig für die Zukunft auf. Wir stellen Ihnen in diesem Vortrag verschiedene Aspekte vor, die in Krisenzeiten bei der Analyse von Daten von besonderer Bedeutung sein können.

12:45 - 13:10 Uhr

Interview

Live-Interview

mit Dr. Thomas Christ von prognostica

13:15 - 13:45 Uhr

Vortrag

"Moderne Strategiearbeit in Zeiten des digitalen Wandels"

Sebastian Karl und Ulrich Hoffmann von ByteConsult

Von der ersten Idee bis zu nachhaltigen Unternehmenserfolgen: Das Strategieprogramm des Würzburger Beratungshauses ByteConsult GmbH ermöglicht Unternehmen und Menschen in unserer Zeit der disruptiven Entwicklungsgeschwindigkeit von Technologien und Kundenverhalten eine schnelle und einfache Form der Strategieerarbeitung und -operationalisierung. Von Zukunftsbildern, welche die Möglichkeiten, aber auch die Herausforderungen der Digitalisierung für Unternehmen klar aufzeigen, über schnell und einfach zu definierende strategische Fokusfelder bis hin zur direkten Übersetzung der strategischen Werte in die Organisation – die beiden Strategieexperten Ulrich Hoffmann und Sebastian Karl sprechen in ihrem Vortrag über die Wichtigkeit moderner Strategiearbeit in Zeiten des digitalen Wandels.

13:45 - 14:10 Uhr

Interview

Live-Interview

mit Ulrich Hoffmann von ByteConsult

14:15 - 14:35 Uhr

Vortrag

"Aktuelle Trends bei der Digitalisierung von Zeiterfassung"

Andreas Koch von ZMI

Arbeitsplätze werden nicht erst seit der Coronavirus-Krise digitaler, mobiler und flexibler. Die aktuelle Situation hat sich jedoch nahezu branchenübergreifend als Beschleuniger für diesen Trend erwiesen. New Work wird zur neuen Realität und bringt gleichzeitig Herausforderungen in der Personalarbeit mit sich. Erfahren Sie in unserem Vortrag, wie Sie durch digitale Lösungen Ihre Personalarbeit nachhaltig verbessern und welche Elemente Sie auf diesem Weg unterstützen können.

14:35 - 15:00 Uhr

Interview

Live-Interview

mit Daniel Vogler von ZMI

15:05 - 15:20 Uhr

Vortrag

"Ab ins Trainingscamp – KI im Arbeitsprozess"

Florian Goldstein von Business Data Solutions

Künstliche Intelligenz (KI) ist eine Schlüsseltechnologie der Zukunft. Der Zukunft? Nein! In dem Vortrag „Ab ins Trainingscamp – KI im Arbeitsprozess“ zeigt Florian Goldstein von Business Data Solutions GmbH und Co. KG (BDS), wie BDS ganz konkret KI im Arbeitsprozess einsetzt. Der Vortrag erklärt kurz, was BDS genau macht und wie KI konkret funktioniert. Insbesondere, wie wichtig das Klassifizieren der Daten im Vorfeld ist, damit die KI überhaupt lernen kann. Den Abschluss bilden ganz konkrete Fälle und Anekdoten aus dem Trainingscamp unserer KI und wie sich dadurch die Zuordnungen der KI immer exakter und besser angepasst haben.

15:20 - 15:45 Uhr

Interview

Live-Interview

mit Roland Wolff und Florian Goldstein von Business Data Solutions

15:50 - 16:10 Uhr

Vortrag

"Out-of-the-box-Prognosen mit der LucaNet.Predictive Analytics App"

Alisa Galitcaia von LucaNet

Mit­ der­ Veröffentlichung­ unserer­ App­ für­ Predictive­ Analytics haben wir einen großen Schritt in eine Zukunft gemacht, in der die Ergebnisse datengetriebener Analysen als Grundlage oder Hilfestellung für Managemententscheidungen fungieren können. Dabei verfolgen wir das Ziel, wiederkehrende manuelle Arbeiten zu automatisieren, um bei unseren Kunden Kapazitäten für die aktive Unternehmensgestaltung freizusetzen. In unserem Vortrag zeigen wir Ihnen die Funktionen unserer App anhand einiger realistischer Anwendungsszenarien und beantworten Ihnen im Anschluss gerne all Ihre Fragen.

16:10 - 16:35 Uhr

Interview

Live-Interview

mit Alisa Galitcaia und Sebastian Löwe von LucaNet

16:40 - 16:50 Uhr

Zusammenfassung und Ausblick

prognostica

Dabei sein:

Seien Sie am 9. September live und kostenlos dabei!

Zur Anmeldung



Partner

Kontakt

prognostica GmbH
Berliner Platz 6
D-97080 Würzburg
P: +49 931 497 386 0

Ihr Partner für Predictive Analytics und Data Science.

Weitere Angaben, u. a. zum Datenschutz, finden Sie in unserem Impressum und unserer Datenschutzerklärung.

Folgen Sie uns!

© 2020 prognostica GmbH